Wirstellenunsvor - Mein Seelenraum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wirstellenunsvor

Das sind wir


Mein Name ist Birgit Mirzwa.





Die Schlüsselthemen meiner Arbeit

Wahrheit und Wissen: Erkenne, wer du wirklich bist und erlebe die Verbindung zu deiner inneren Quelle
Liebe: Verbessere deine Fähigkeit, dich mit dir und anderen zu verbinden
Selbstermächtigung: Erkenne deine wahre Macht und aktiviere ungenutzte Potentiale
ALLeins: Erkenne, dass es keine Trennung gibt und mache dir die Welt zum Verbündeten
Mut: Finde deine inneren Stärken und verwandle Angst in Mut
Integrität: Wie kannst du dich selbst leben und deine Individualität ausdrücken
Unterstützung: Methoden, um dich zu stärken und auf deinem Weg zu unterstützen


Hier ein Auszug meiner zertifizierten Qualifikationen und Fortbildungen der vergangenen 10 Jahre:

NLP Coach,
Morphische Felder lesen,
Trance Healing und Coaching,
Schamanin und metaphysische Trainerin,
Curandero Lichtsprache Coach,
ThetaHeilerin,
Lehrerin für energetische Wirbelsäulenbegradigung,
Akasha Chronik Reader,
Angel Therapy Practitioner nach Doreen Virtue


MEIN SEELENRAUM in Kerzenheim

Die heilsame Umgebung in der Natur am Rande des Pfälzer Waldes mit altem Baumbestand, Naturteich und vielen gemütlichen Sitzecken auf dem großen Grundstück, bietet den idealen Rahmen für die Regeneration an Körper, Geist und Seele. Durch ganzheitliche Methoden, in denen uralte spirituelle Erkenntnisse mit modernem Wissen aus Quantenpsychologie und Epigenetik kombiniert werden und der bewussten Verbindung mit der Natur wird das innere Gleichgewicht wieder hergestellt. Alle hier angewendeten Methoden haben das Ziel, die Lebensenergie wieder frei fließen zu lassen. Heilung an Körper, Geist und Seele stellen sich ein, indem die Selbstheilungskräfte, die jedem Menschen innewohnen, aktiviert werden.

Eine liebevolle Unterstützung bildet die Basis für Heilung und Ganzwerdung auf allen Ebenen des Seins.

Seit Jahren befasse ich mich mit Heilungswegen auf allen Ebenen des Seins, weil ich verstehen wollte, warum uns Krankheiten widerfahren. Mein Weg hat mich dabei durch eigenes Erleben zu verschiedenen Heilmethoden geführt. Was für mich und meine Klienten zu positiven Ergebnissen geführt hat, habe ich in mein Behandlungsspektrum aufgenommen.


Das ist meine Geschichte:

Als ich vor Jahren begonnen habe, mich für spirituelle Heiltechniken zu interessieren, litt ich an einer chronischen Krankheit. Mein Arzt sagte mir, dass ich damit bis zu meinen Lebensende würde leben müssen. In dem Moment, in dem er mir dies sagte, fühlte ich ganz tief in mir, dass es nicht die Wahrheit war. Ich spürte sofort einen massiven Widerstand in mir und so begab ich mich auf die Suche nach Antworten.

Im Schamanismus nennt man den Weg des verwundeten Heilers.

Ich begann, das Wesen von Krankheit zu untersuchen weil ich VERSTEHEN WOLLTE.

Die westliche Medizin behandelt Krankheiten, indem sie die Symptome bekämpft. Was mir bei spirituellen, energetischen und schamanischen Heilansätzen viel mehr zusagte, war, dass hier die Ursache,
die das Symptom hervorgerufen hat, gefunden und energetisch oder spirituell aufgelöst wird. Ich las, was ich in die Finger bekommen konnte. Ich nahm an Ausbildungen in ganz Europa bei wunderbaren Lehren teil.

Was ich aber eigentlich gemacht habe, war, dass ich mich auf eine Reise in mein Inneres begeben habe, um Antworten zu finden.

Ganz allmählich begann ich die Botschaft des Symptoms zu begreifen und alleine das Begreifen veränderte schon das Symptom selbst. Dieser Transformationsprozess, durch den ich selbst gegangen bin, hat mich dazu veranlasst, Krankheiten als Entwicklungshelfer zu betrachten.

In vielen indigenen Kulturen heißt heilen, den Menschen wieder glücklich machen. Dies beschreibt für mich einem einzigen Satz, was Heilung ist.

Heilung ist innerer Frieden also ist Krankheit die Abwesenheit von innerem Frieden.








Trusted Site Seal
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü